1. Kultur

Hoensbroek: Hund „entführt” zweijähriges Kind

Hoensbroek : Hund „entführt” zweijähriges Kind

Die Polizei im niederländischen Hoensbroek hat am Sonntag geraume Zeit nach einem vermissten Kleinkind gesucht. Glücklicherweise entpuppte sich die Geschichte als ganz harmlos: Der Zweijährige war zuletzt mit dem Hund eines Nachbarn gesehen worden.

Der viel stärkere Vierbeiner zog den Jungen immer weiter weg von dessen Zuhause bis hin zu einer Grünanlage, wo auch andere Hunde ausgeführt wurden. Ein Mann alarmierte ob des sehr ungleichen Paars die Polizei, die den Jungen wohl behalten zu seinen Eltern und den Hund zu seinem Herrchen zurückbrachte.