1. Kultur

Berlin: Grönemeyers Kompositionen für Büchner-Stück

Berlin : Grönemeyers Kompositionen für Büchner-Stück

Der Popstar Herbert Grönemeyer lässt die Schauspieler in Robert Wilsons neuer Inszenierung von Georg Büchners Stück „Leonce und Lena” singen.

Für die Produktion am Berliner Ensemble hat Grönemeyer die Musik komponiert. Dazu gehören auch einige Lieder, die unter anderem von den Hauptdarstellern Nina Hoss und Markus Meyer gesungen werden.

Grönemeyers Komposition wird von einer kleinen Band live bei der Aufführung gespielt. Neben Rock-Songs sind Balladen, Jazz und Gospel integriert.