1. Kultur

Filmpreis für Jürgen Tarrach

Filmpreis für Jürgen Tarrach

Alsdorf (an-o) - Ein Hauch von Cannes weht am Samstag durch den Alsdorfer "Cinetower". Der Schauspieler Jürgen Tarrach erhält dort den 1. Euregio Filmpreis.

Außer dem aus Geilenkirchen stammenden Kinostar hat sich eine ganze Reihe Fernsehprominenz angesagt, darunter aus "Verbotene Liebe und der "Lindenstraße".

Mit ihnen und weiteren Stars und Sternchen kann man ab 19 Uhr zunächst über den roten Teppich schreiten, sich sodann am Dinner Buffet vergönnen und ab 20.30 Uhr der Preisverleihung beiwohnen. Das zusammen kostet 35 Euro. Wer nur am Filmball im Tower-Saal (ab 21 Uhr) teilnehmen möchte, ist mit zwölf Euro dabei. Im Showprogramm treten, unter anderem, der Telefonator Paul Panzer (100,5 Das Hitradio), Sänger Piro und die Stardancer auf. Tickets gibt es in allen Zweigstellen des Zeitungsverlags.