1. Kultur

Eupen: Figurentheater aus Europa treffen sich

Eupen : Figurentheater aus Europa treffen sich

Die „Europäischen Figurentheatertage in Eupen” gibt es wieder vom 24. bis 26. September.

Fünf Theatercompagnien erzählen Geschichten mit Masken, Tüchern, Objekten und Figuren. Programm: Freitag, 24. September, 20 Uhr, „Theater Taptoe” aus Gent mit „Scrooge”, nach einem Roman von Charles Dickens in französischer Sprache.

Das „Magisch Theatertje” (25. September, 20 Uhr) aus den Niederlanden kommt ohne Sprache aus. Die Theatermacher von „theater konstellationen” aus Berlin zeigen am Samstag, 22 Uhr, in knalligen Bildern, dass man auch zu zweit einsam sein kann.

„Theater Tineola” aus Prag: Sonntag, 15 Uhr, „Morgenstern und Abendstern” für Kinder; Sonntag, 20 Uhr, ein philosophisches Stück nach Hieronymus Bosch.

Alle Aufführungen in Eupen, Jünglingshaus, Neustraße 86. Karten 0032/87 59 46 20.