1. Kultur

Siegen: Fahrradhelm verfängt sich: Lebensgefahr

Siegen : Fahrradhelm verfängt sich: Lebensgefahr

Beim Spielen auf einem Klettergerüst ist am Dienstag in Siegen ein sechsjähriger Junge lebensgefährlich verletzt worden. Der Junge war mit seinem Fahrradhelm im Netz eines Spielgerätes hängen geblieben.

Er wurde vor Ort reanimiert und dann in eine Spezialklinik gebracht. Der genaue Unfallhergang wird derzeit anhand von Zeugenaussagen rekonstruiert. Außerdem wird das Klettergerüst von Spezialisten untersucht. „Wir gehen aber davon aus, dass es sich um einen tragischen Unglücksfall handelt”, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.