1. Kultur

Jackerath: Fahrer stirbt in Trümmern seines Lastwagens

Jackerath : Fahrer stirbt in Trümmern seines Lastwagens

Der Fahrer eines Sattelzuges ist am Freitag aus bislang ungeklärten Gründen um 10.46 Uhr auf der Autobahn 44 bei Jackerath tödlich verunglückt. Der Laster stieß gegen einen Mautmast auf Höhe der mittleren Leitplanke.

Auf Anfrage teilte die Autobahnpolizei Eschweiler mit, dass der 43-jährige Fahrer eingeklemmt wurde und nur noch tot von den Rettungskräften geborgen werden konnte.

Zeugen hätten ausgesagt, dass der Lkw „ganz normal” in Fahrtrichtung Düsseldorf unterwegs war, bevor er plötzlich nach links ausscherte. Ein weiteres Fahrzeug sei an dem Unfall nicht beteiligt gewesen.

Die Autobahn musste wegen der umfangreichen Bergungsarbeiten und der exponierten Lage des Lkw in beide Richtungen bis zum Abend gesperrt bleiben.

Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.