1. Kultur

Aachen/Stolberg: Einigung bei Grünenthal

Aachen/Stolberg : Einigung bei Grünenthal

Einigung beim Pharmaunternehmen Grünenthal: Geschäftsführung und Betriebsrat haben sich darauf verständigt, dass ab Januar die 40-Stunden-Woche ohne Lohnausgleich für die 1800 Mitarbeiter in Aachen und Stolberg gilt.

Zugleich wird die Arbeitszeit in der Produktion flexiblisiert. Durch die niedrigeren Personalkosten könnten die Arbeitsplätze gesichert werden, sagte Geschäftsführer Sebastian Wirtz am Donnerstag. Zugleich könne mehr in Forschung uind Entwicklung investiert werden, das sichere die Zukunft des Familienunternehmens.

Betriebsratsvorsitzender Karl-Josef Matthias betonte, dass die Mitarbeiter durch die Einigung keine finanziellen Einbußen erlitten.