1. Kultur

Dortmund: „Echo Klassik”-Preise in Dortmund verliehen

Dortmund : „Echo Klassik”-Preise in Dortmund verliehen

Mit einem „Echo Klassik”-Preis sind am Sonntag in Dortmund als „Sänger des Jahres” der italienische Tenor Salvatore Licitra und als „Dirigent des Jahres” Sir Simon Rattle ausgezeichnet worden.

Bei der Benefiz-Gala im Konzerthaus vergab die Deutsche Phono-Akademie mehr als 50 „Echo Klassik”-Auszeichnungen an nationale und internationale Stars der klassischen Musik.

Bundespräsident Johannes Rau bekam einen Sonderpreis für sein Engagement für die Musikerziehung. Als „Sängerin des Jahres” wurde die bulgarische Mezzosopranistin Vesselina Kasarova geehrt, die Sopranistin Anneliese Rothenberger für ihr Lebenswerk.

Einen Sonderpreis als „Künstler des Jahres” erhielt der österreichische Dirigent Nikolaus Harnoncourt.