Düsseldorf/Dortmund: Drei Jahre Gast: Mahler Chamber Orchestra residiert in NRW

Düsseldorf/Dortmund: Drei Jahre Gast: Mahler Chamber Orchestra residiert in NRW

Für mindestens drei Jahre wird das weltweit angesehene Mahler Chamber Orchestra in Nordrhein-Westfalen zu Gast sein.

Der prominente Klangkörper soll während dieser „Residenz” mit den Konzerthäusern in Dortmund, Essen und Köln gemeinsame musikalische Projekte entwickeln. Dies erklärten NRW- Kulturstaatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff und der Präsident der Landes-Kunststiftung, Fritz Schaumann, am Dienstag in Düsseldorf.

Land und Stiftung fördern die „Residenz” des 1997 von den Musikern und dem italienischen Dirigenten Claudio Abbado gegründeten Orchesters, das keinen festen Sitz hat, mit jährlich 600.000 Euro.