1. Kultur

Aachen: „Brüder Karamasow” im Mörgens

Aachen : „Brüder Karamasow” im Mörgens

Die Dostojewski-Lesereihe des Theaters Aachen geht ins vierte Jahr.

Bevor „Die Brüder Karamasow” ab Donnerstag, 30. September, um 22.30 Uhr im Mörgens (Mörgensstraße) loslegen, reisen sie erst einmal nach Schwerte, wo sie am Samstag im Rahmen einer Tagung der Katholischen Akademie Schwerte in Zusammenarbeit mit der Deutschen Dostojewski-Gesellschaft aus ihrem Leben berichten.

Die Tagung widmet sich dem letzten großen Roman Dostojewskis und der Frage: „Wer sind die Brüder Karamasow?” Im Theater Aachen ist die Frage leichter zu beantworten, hier sind es Bettina Ernst, Denis Pöpping und Christian Schulz. Zum Auftakt gibt es eine Einführung von Teresa Terassova.

Karten in allen Zweigstellen unserer Zeitung, 0241/5101192 und 5101175.