Bonn: Bonner Schauspiel bekommt neue Chefin

Bonn: Bonner Schauspiel bekommt neue Chefin

Die bisherige Dramaturgin am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, Nicola Bramkamp, wird neue Schauspieldirektorin des Theaters in Bonn.

Die 34-Jährige soll den Posten zeitgleich mit dem neuen Bonner Generalintendanten Bernhard Helmich zur Saison 2013/14 antreten, wie der Sprecher von Helmich in Bonn mitteilte.

Bramkamp ist seit 2005 Dramaturgin in Hamburg und gehörte zum künstlerischen Leitungsteam des Theaterhauses Jena. Von 2002 bis 2004 arbeitete sie für das Theatertreffen „Impulse” in Nordrhein-Westfalen.

Die studierte Germanistin und Theaterwissenschaftlerin hat bereits ein Team von Hausregisseuren berufen, das gemeinsam mit ihr die künstlerische Linie des Schauspiels Bonn vorgeben soll. Der neue Generalintendant Helmich verantwortet Oper, Schauspiel und Tanz.