1. Kultur

Leverkusen: Bayer-Kreuz in Leverkusen bleibt

Leverkusen : Bayer-Kreuz in Leverkusen bleibt

Das riesige Bayer-Kreuz über dem Leverkusener Chemiepark soll entgegen erster Planung nicht abgerissen werden.

„Wir haben in den vergangenen Wochen und Monaten gelernt, wie sehr die Menschen in und um Leverkusen offensichtlich an unserem Bayerkreuz hängen. Das hat uns natürlich sehr gefreut”, sagte Bayer- Vorstandsvorsitzender Werner Wenning am Dienstagabend.

Bayer hatte zunächst geplant, das alte Firmenzeichen nach Fertigstellung einer neuen Fassade für das frühere Verwaltungs-Hochhaus abzubauen. Das Markenzeichen des Chemie- und Pharmakonzerns sollte diesen Plänen zufolge an das 122 Meter hohe Haus projiziert werden.