1. Kultur

Aachen: Auto-Hehler kam mit blauem Auge davon

Aachen : Auto-Hehler kam mit blauem Auge davon

Bald feiert er seinen 34. Geburtstag - in Freiheit, und nicht wie erwartet, im Knast. Denn am Dienstag bekam der litauische Autoschlosser von der 7. Großen Strafkammer unter dem Vorsitz von Jürgen Beneking wegen bandenmäßiger Hehlerei von Autos zwei Jahre, die zur Bewährung ausgesetzt wurden.

Angeklagt war Z. des Diebstahls und der bandenmäßigen Hehlerei von 17 Fahrzeugen, die er im Großraum Köln-Aachen begangen haben soll. Den Vorwurf des Diebstahl wies er weit von sich. Letztlich konnte der ihm auch nicht nachgewiesen werden, und auch das Hehlen von acht Autos der Marken VW-Golf, BMW und Mercedes war nicht zu beweisen.

Weil der Hauptbelastungszeuge ihn am Dienstag im Gerichtssaal nicht erkannte, konnte die Kammer das Strafmaß nicht höher ansetzen.