1. Kultur

Köln: Alfred Biolek übernimmt Rolle im neuen Musical „Spamalot” in Köln

Köln : Alfred Biolek übernimmt Rolle im neuen Musical „Spamalot” in Köln

Alfred Biolek übernimmt eine Rolle im neuen Musical „Spamalot - Das schrägste Musical der Welt”, das am 25. Januar 2009 in Köln Deutschlandpremiere feiert.

Der TV-Moderator stehe als „Historiker” in der Produktion mit auf der Bühne, die sich an die Monty-Python-Mittelalter-Satire „Die Ritter der Kokosnuss” anlehnt, teilten die Veranstalter am Freitag in Köln mit.

Die Geschichte des Comedy-Musicals entführt die Zuschauer in die Zeit, als König Arthur sich auf die Suche nach dem Heiligen Gral machte. Die ereignisreiche Reise des Königs mit seinem treuen Diener Patsy und den Rittern der Tafelrunde wird den Angaben zufolge auf humorvolle Weise mit zahlreichen skurrilen Sketchen und viel britischem Humor erzählt.

Das Musical der britischen Komikergruppe Monty Python feierte bereits im März 2005 Welturaufführung, bevor es im Oktober 2006 in London und im April 2007 auch in Las Vegas Premiere hatte. Ab Ende Januar ist die Produktion im Kölner Musical Dome zu sehen.