Aachen: Accordate-Konzert mit Marika Bournaki

Aachen: Accordate-Konzert mit Marika Bournaki

Die Aachener Konzertreihe Accordate will durch die Veranstaltung von Preisträgerkonzerten mit der nationalen jungen Elite die Brücke schlagen zwischen der Veranstaltung erstklassiger Kammerkonzerte und der Jugendförderung, einem Hauptziel des gleichnamigen Vereins.

In St. Michael (Aachen, Jesuitenstraße) wird am Sonntag, 6. September, 18 Uhr, die 18-jährige Pianistin Marika Bournaki (Bild) mit Werken von Bach, Schumann, Chopin, Beethoven und Liszt auftreten.

Marika Bournaki begeisterte bereits als Elfjährige das Publikum in der New Yorker Carnegie Hall.

Der Musikkritiker Pedro Obiera gibt um 17 Uhr eine Einführung in das Abendprogramm. Martin Maria Krüger, Präsident des Deutschen Musikrats, meint: „Die Initiative Accordate ist beispielhaft; ich begrüße und unterstütze sie in vollem Umfang.”

Bei dem Konzert gelten „Schnupperpreise” zwischen 5 und 15 Euro. Jugendliche haben freien Eintritt.