1. Kultur

Aachen: Aachen: Schau mit historischem Christbaumschmuck

Aachen : Aachen: Schau mit historischem Christbaumschmuck

Eine Ausstellung mit historischem Christbaumschmuck und Weihnachtsutensilien ist ab Samstag, 1. Dezember, im Aachener Couven Museum zu sehen.

Präsentiert würden Gegenstände aus der Zeit des Biedermeiers bis hin zu solchen aus der Mitte der 1940er Jahre, teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag mit. Die Objekte stammten aus der Privatsammlung des Eschweiler Bürgers Heinz Lanzen.

Ausgestellt seien etwa schwere und dickwandige Farbglaskugeln, die zur Biedermeier-Zeit in den Weihnachtsbaum gehängt und in Thüringen hergestellt worden seien. Vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die 20er Jahre des 20. Jahrhunderts sei Watteschmuck an Weihnachten beliebt gewesen. Aus Watte gewickelte und gepresste Schlitten- und Schneekinder, Mädchen mit Muff, Schneemänner, Schneekugeln, Wattefrüchte, Nikoläuse, Engel und viele weitere Figuren seien produziert worden.