Aachen: Warum macht der Wind, was er will?

Aachen : Warum macht der Wind, was er will?

Wieso hat man beim Radfahren Gegenwind? Und warum darf der Wind immer machen, was er will? Professor Frank Kemper von der RWTH Aachen ist ein Wind-Experte, und er wird bei der Kinderuni am Freitag diese und andere Fragen beantworten.

Natürlich wird er auch Experimente zeigen. Der Forscher ist erst 40 Jahre alt, beschäftigt sich aber schon seit fast 20 Jahren mit Fragen zum Thema Wind. Frank Kemper hat sich diesen schönen Titel für seine Vorlesung überlegt: „Der geniale Professor Luftikus Wirbelwind oder wie windschnittig ist ein Schuhkarton?“

Die Kinderuni findet im Hörsaalzentrum der RWTH „Carl“ an der Claßenstraße statt. Eure Eltern oder Großeltern können die Vorlesung in einem anderen Hörsaal mitverfolgen.

Wenn ihr mit dem Auto kommt, dürft ihr das für die Dauer der Kinderuni kostenlos im RWTH-Parkhaus an der Professor-Pirlet-Straße direkt auf der anderen Seite der Gleise am Westbahnhof parken. Wichtig ist: Legt bitte eine Kopie eures neuen Kinderuni-Ausweises gut sichtbar hinter die Windschutzscheibe des Autos. Die Vorlesung beginnt um 17 Uhr und dauert 45 Minuten.

(red)