1. Karlo Clever

Bücher im Sommer: Toller Lesestoff für die Ferien

Bücher im Sommer : Toller Lesestoff für die Ferien

Nordrhein-Westfalen macht am 27. Juni als erstes Bundesland den Auftakt! Wenn du gerne liest, haben wir hier ein paar Buchvorschläge für die Sommerzeit.

So ein Glück! Bald sind Sommerferien! Endlich wieder ausschlafen, Nichtstun, Eis schlecken, lang aufbleiben und stapelweise Bücher lesen. Um deine Vorfreude zu steigern, kommen für die unbeschwertesten Wochen des Jahres hier schon mal Buch-Tipps.

Auf den Gipfel mit Mops und Kätt: Du hast gerade Lesen gelernt, magst Comics und verbringst mit deiner Familie vielleicht die Ferien in den Bergen? Dann kommt „Mops und Kätt erkunden die Berge“ wie gerufen. Darin erfährst du, welche Überraschungen die Bergwelt bietet. Mops und Kätt sind Freunde und sehr verschieden. Hund Mops hat es gerne gemütlich, Katze Kätt dagegen sucht das Abenteuer. Während einer Bergwanderung mit Urs, dem Steinbock, entdecken sie Alpenrosen und pfeifende Murmeltiere. Außerdem erleben sie, wie Käse gemacht wird. Dann aber rutschen Mops und Kätt aus Versehen in eine Gletscherspalte. Und jetzt?

Bücher im Sommer: Toller Lesestoff für die Ferien

Infos: Vera Schmidt (Text und Illu.): Mops und Kätt erkunden die Berge, cbj, München, 2022, 76 S., 14,- Euro, ab 7 Jahren

Pollis große Sommer-Überraschung: Lamas sind die kuscheligsten und coolsten Haustiere. Das findet jedenfalls Polli. Die Neunjährige hofft, dass sie in den Ferien bei ihrer Oma endlich eins bekommt. Sie will es auch immer gut füttern, mit ihm Gassi gehen und verrückte Tricks trainieren. Und später auf dem Lama zur Schule reiten! Polli könnte vor Freude nur noch hopsen. Doch alles kommt anders als gedacht. „Lieber ein Lama!“ ist witzig und enthält jede Menge bunter Illustrationen.

Bücher im Sommer: Toller Lesestoff für die Ferien

Infos: Franziska Gehm (Text)/ Barbara Jung (Illu.): Lieber ein Lama!, Magellan, Bamberg, 2022, 176 S., 14,- Euro, ab 8 Jahren

Kaugummi aus Fichtenharz: Wa­rum helfen Steinfliegen, sauberes Wasser ausfindig zu machen? Wie stellst du aus Fichtenharz einen rosafarbenen Kaugummi her? Und wie kann man eigentlich Samen springen lassen? Antworten auf diese Fragen hat das Mitmachbuch „50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer – Lass uns forschen, spielen und entdecken“. Dazu gibt es viele Fotos und Zeichnungen. Außerdem passt das handliche Buch gut in den Rucksack, so dass du es bequem auf deine Expeditionen mitnehmen kannst. Um Abenteuer zu erleben, musst du aber nicht weit reisen. Geschrieben hat das Buch Peter Wohlleben, Deutschlands bekanntester Förster.

Bücher im Sommer: Toller Lesestoff für die Ferien

Infos: Peter Wohlleben (Text)/ Stefanie Reich (Illu.): 50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer – Lass uns forschen, spielen und entdecken, Oetinger, Hamburg, 2022, 96 S., 12,- Euro, ab 6 Jahren

Werde ein Outdoor-Profi: Ausflüge sind eine Sache. Was anderes ist es jedoch, sich länger in der Wildnis aufzuhalten, zum Beispiel ein paar Tage und Nächte. In diesem Fall ist „Das Outdoor-Entdeckerhandbuch – Wissen, Tipps und Survival-Tricks für draußen“ der perfekte Ratgeber. Du bist lieber nur stundenweise im Freien? Kein Problem. Auch dann bekommst du hier die wichtigsten Grundlagen für eine aufregende Safari vor der Haustür. Zum Beispiel, was zu tun ist, wenn deine Trinkflasche leer ist. Oder wenn es gewittert oder du dich verletzt hast.

Bücher im Sommer: Toller Lesestoff für die Ferien

Infos: Andrea Schwendemann (Text)/ Ilonka Baberg (Illu.): Das Outdoor-Entdeckerhandbuch – Wissen, Tipps und Survival-Tricks für draußen, FISCHER Sauerländer, Frankfurt am Main, 2022, 128 S., 12,- Euro, ab 8 Jahren

Wo liegt der Waldgoldschatz? Zum Schluss noch ein Schmöker, der alles hat, um ein Lieblingsbuch zu werden. „Unser Sommer am See“ erzählt von Agda, Nick und Jula. Sie verbringen mit ihrem Vater die Ferien in einem einsam gelegenen Haus am See. Hört sich erst mal langweilig an. Doch die Geschwister geraten in einen wahren Krimi mit unheimlichen Vorkommnissen, gruseligen Geheimnissen und einer Schatzsuche. Obendrein verschwindet Nick. Du bibberst und rätselst mit. Doch es gibt auch immer was zu lachen.

Bücher im Sommer: Toller Lesestoff für die Ferien

Infos: Nikola Huppertz (Text)/ Elsa Klever (Illu): Unser Sommer am See, Thienemann, Stuttgart, 2022, 272 Seiten, 15,- Euro, ab 10 Jahren (dpa)

(dpa)