1. Karlo Clever

Krimi-Spannung: Clevere Spürnasen lösen jeden Fall

Krimi-Spannung : Clevere Spürnasen lösen jeden Fall

Mit einem Krimi kannst du viel Spannung erleben und beim Lesen kannst du in Gedanken den Fall lösen. Hier kommen fünf Buchvorschläge für dich mit spannenden Geschichten.

Kriminalgeschichten lassen einen alles rundherum vergessen. Diese fünf Krimis laden dich ein, die Fährte aufzunehmen und knifflige Fälle zu lösen.

Lina in Nöten

Die zappelige Evi, der ruhige Nils und Lina aus Syrien haben gemeinsam bereits das „Dosensuppen-Rätsel“ gelöst. Vom zweiten Einsatz der Bande erzählt „Forschungsgruppe Erbsensuppe auf neuer Mission oder wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen“. Dieses Mal geht es um Lina, die immer blasser wird und sich so merkwürdig verhält. Ihre Freunde sind höchst beunruhigt. Da bringt ein geheimnisvolles Foto Evi und Nils auf die richtige Spur.

Forschungsgruppe Erbsensuppe auf neuer Mission oder wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen (Bd. 2). Knesebeck, München, 2021, 158 Seiten, 13,- Euro, ab acht Jahren, ISBN: 978-3-95728-402-0

Verschwunden im Regenwald

Dieser Krimi versetzt dich geradewegs in den brasilianischen Dschungel. Zusammen mit dem Straßenjungen Pablo, der zu allem entschlossenen Ximena und einem klugen Hund erlebst du ein besonderes Abenteuer. Du begleitest die drei auf ein Schiff, flüchtest vor Krokodilen und bist dabei, wenn sie den Urwald vor Zerstörung bewahren.

Die Amazonas-Detektive – Verschwörung im Dschungel (Bd. 1). Loewe,
Bindlach, 2021, 271 Seiten, 12,95 Euro,
ab neun Jahren, ISBN: 978-3-7432-0854-4

Blinkzeichen in der Dunkelheit

Rausgehen verboten, Schule fällt aus und das Treffen mit Freunden ebenso. Nikosch und seine Zwillingsschwester Nini wissen vor Langeweile in der Corona-Zeit nicht mehr ein noch aus. Jeder einzelne Tag in ihrem Mietshaus fühlt sich an wie ein träger Sonntag. Das ändert sich, als den Geschwistern in der Nacht Lichtsignale aus dem schicken Haus gegenüber auffallen. Braucht da jemand Hilfe? „Das stumme Haus“ ist eine turbulente Geschichte über eine Ausnahmesituation und darüber, dass man stets aufeinander aufpassen sollte. 

Das stumme Haus. Fischer Sauerländer, Frankfurt am Main, 2021, 207 Seiten, 14,- Euro, ab neun Jahren, ISBN: 978-3-7373-5825-5

Eine Wanze als Spürnase

Ein Krimi unter Krabbeltieren im Garten? Aber ja! Wanze Muldoon ist ein cooler Privatdetektiv und sucht den Mörder des Igels. Ein Flohmädchen, Grashüpfer, Libellen, Schnecken sowie jede Menge Fliegen und Käfer bevölkern die lustige Geschichte „Ein neuer Fall für die Wanze. Nur der Floh war Zeuge“. Die Zeichnungen von Axel Scheffler passen perfekt! Unbedingt lesen und dabei mehr über Insekten erfahren.

Ein neuer Fall für die Wanze - Nur der Floh war Zeuge - Ein Insektenkrimi (Bd. 2). Fischer KJB, Frankfurt am Main, 2021, 234 Seiten, 12,- Euro, ab acht Jahren, ISBN: 978-3-7373-4269-8

Der barfüßige Fremde

Fans von Krimireihen können sich auf Nachschub freuen. „Mission Hollercamp“ ist eine neue Reihe, die auf einem Campingplatz an einem See spielt. Los geht es mit dem Band „Der unheimliche Fremde“. Emily, Jakub und Leon freuen sich auf Wasserball, Streifzüge durch den Wald und darauf, am Lagerfeuer zu sitzen. Doch plötzlich verschwinden Dinge wie Kleidung oder ein Fahrrad. Der Verdacht fällt auf eine
seltsame Gestalt, die immer wieder in der Nähe des Campingplatzes gesehen wird. Ist die Lösung so einfach? Die Kinder wollen es genau wissen.

Mission Hollercamp - Der unheimliche Fremde (Bd. 1). Mixtvision, München, 2021, 200 Seiten, 14,- Euro, ab zehn Jahren, ISBN: 978-3-95854-167-2

(dpa)