Kreis Heinsberg: Kamingespräch mit einem Militärattaché

Kreis Heinsberg: Kamingespräch mit einem Militärattaché

Zu einem Kamingespräch „Sechs Jahre in Afghanistan und im Iran - Erinnerungen und Erfahrungen als Militärattaché” mit Oberst i.G. Gerhard Faustmann lädt die Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik gemeinsam mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft für Mittwoch, 11. März, 19 Uhr, in das Offizierskasino auf dem Nato-Fliegerhorst in Geilenkirchen-Teverein ein.

Der Gastredner hat jeweils drei Jahre in beiden Ländern gearbeitet und gelebt und wird seine persönlichen Erfahrungen und Eindrücke aus dieser Zeit schildern.

Die Sicherheitsbedürfnisse des Awacs-Verbandes erfordern eine schriftliche Anmeldung mit genauen Informationen zu Personen und Kraftfahrzeugen.

Deshalb wird bei der Anmeldung, die bis 3. März bei der Geschäftsstelle in Geilenkirchen, Merowingerstraße 18, 02451/64127 (Josef Latour), erfolgen muss, darum gebeten, Geburtsdatum, Personalausweis-Nummer und Kfz-Kennzeichen anzugeben.