1. Hochschule

Aachen: Was die Tour-Profis können...

Aachen : Was die Tour-Profis können...

Kurz vor der Tour de France hat sich Michael Hagelstein, Leiter der Radsportgruppe beim Hochschulsport der RWTH Aachen, zur „härtesten Alpenüberquerung mit dem Rennrad” aufgemacht.

Er ist bei der 3. Jeantex-Tour-Transalp, einem Jedermann-Rennen über 780 Kilometer und 19.000 Höhenmeter, dabei.

Auf sieben Etappen von Deutschland zum Garda-See „gönnen” sich die rund 1000 Radler 17 Alpenpässe in vier Ländern. Höhepunkt der Tour ist das Stilfserjoch, fast 2800 Meter über dem Meeresspiegel.
.