1. Hochschule

Frankfurt/Main: Selbstständigkeit ist für immer weniger Studenten attraktiv

Frankfurt/Main : Selbstständigkeit ist für immer weniger Studenten attraktiv

Sich selbstständig zu machen, ist für immer weniger Studenten ein vorrangiges Karriereziel. Das zeigt eine Befragung von 22.000 Studenten durch das Marktforschungsunternehmen Universum Communications.

Derzeit ist es nur für jeden Fünften (20 Prozent) attraktiv, zu gründen. Zum Vergleich: Fünf Jahre zuvor träumte noch jeder Vierte (25 Prozent) davon, sich selbstständig zu machen.

Gleichzeitig ist das Sicherheitsbedürfnis vieler Studenten gestiegen. Während ein sicherer Job 2008 nur 37 Prozent besonders wichtig war, hatte er 2013 für 46 Prozent Priorität.

(dpa)