Aachen: RWTH und FH: 1000 neue Studenten

Aachen: RWTH und FH: 1000 neue Studenten

In dieser Woche beginnen die Vorlesungen des Sommersemesters, an der RWTH haben sich dafür bislang 682 neue Studierende eingeschrieben. Es wird aber noch mit 200 weiteren Neueinschreibungen gerechnet, die in der Sommerstatistik noch nicht erfasst wurden.

An der Fachhochschule Aachen sind es 432 Erstsemester, inklusive der Fach- und Hochschulwechsler. Da die meisten Studiengänge zum Wintersemester starten und gleichzeitig die Abiturienten auch erst deutlich nach Beginn des Sommersemesters die Schule verlassen, sind es damit erwartungsgemäß wenige neue Studenten in Aachen.

Im Wintersemester 2013/14 waren Rekorde erzielt worden: An der RWTH hatten sich 7353 Studienanfänger eingeschrieben. An der FH rund 3000. Für das nächste Wintersemester werden ähnlich hohe Zahlen erwartet.

(tka)
Mehr von Aachener Nachrichten