1. Hochschule

Karlsruhe: Neuer berufsbegleitender Master Elektrotechnik in Karlsruhe

Karlsruhe : Neuer berufsbegleitender Master Elektrotechnik in Karlsruhe

Die Hochschule Karlsruhe startet zum Wintersemester 2015/2016 den neuen Master Elektrotechnik. Der Studiengang dauert vier Semester und richtet sich an Ingenieure, teilt die Hochschule mit.

Studenten hören Vorlesungen in Elektrotechnik wie Signale und Systeme oder Mikrotechnik. Parallel befassen sie sich mit Betriebswirtschaftslehre und besuchen Seminare in Unternehmensführung und -rechnung.

Bewerber brauchen neben einem ersten Studienabschluss mindestens ein Jahr Berufserfahrung. Das Studium kostet 18.000 Euro. Absolventen sollen im Management von Unternehmen arbeiten können. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli.

(dpa)