1. Hochschule

Düsseldorf: Hochschul-Beschäftigte vermissen Aufstiegschancen

Düsseldorf : Hochschul-Beschäftigte vermissen Aufstiegschancen

Viele Angestellte von Hochschulen in Deutschland sind mit den meisten Aspekten ihres Berufs zufrieden. Allerdings gibt es auch Mängel - vor allem mit Blick auf Karriere und Bezahlung. Das geht aus einer aktuellen Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung hervor.

eiD tensbe netoN tgbi se eiadb rfü dei ehntlIa dre gk:Teäitti Fast ierv nvo ffün sgttnAleele ni wglaV,tenru o,Bkhibtelien iTkechn nud Mmnetaaegn dre onlHchusehc 8(7 )zrnoteP nsdi ndhmcea zdenueirf ima.td

staF redi ierVtel 3(7 renP)ozt olnbe ied Shitcrihee eihrr oJbs, 96 ternPoz ied ihmtcifkiinreenelluaFd ndu 66 nrztePo fgnamU und geLnä der eAtsitbzeri. slAlgnderi gziet ied eutidS a,huc sdsa hcsi tgu edi älteHf edr eThmeiernl (35 z)Perotn ieb hrrei rbietA ehre ktsar droe hcon krresät teleabts le.ünfh eWiengr edor tihnc elbtseta fhülne schi unr 13 tzerPno rde tc-.eefHähncchhsgslBuoti

lDieuhct ererngig isdn eid reridieZsefetnwhtue ebi der genl:azhBu rNu 45 otenrzP der feertBnag idnfen erhin snetriedV oder hir imnokmneE y.kao dUn hitnc imnael rejed Veeitr 23( to)rPzen tis dznreufei tmi dne ieshlisutfetöcmikg,Agen edi sneie oPonstii bteeit.

rüF die Seitud nbahe die rroheFsc der tngituSf nwhszeic oNebemrv 1042 ndu uraFber 0152 urnd 5200 äehiecBstftg an 21 attnihcaesl Hnlhceshocu ni tecudshnlDa ertfagb.