1. Hochschule

Köln: Drei neue Bachelor im Bereich Gesundheit in Köln

Köln : Drei neue Bachelor im Bereich Gesundheit in Köln

Die Rheinische Fachhochschule Köln hat drei neue Bachelorstudiengänge im Bereich Gesundheit im Angebot. Alle starten zum Wintersemester 2015/2016, teilt die Hochschule mit. Das berufsbegleitende Studium Intensivierte Fachpflege richtet sich an Gesundheits- und Krankenpfleger und dauert sieben Semester.

Studenten beschäftigen sich mit Medizinrecht, Betriebswirtschaftslehre und Pflegewissenschaften. Absolventen sollen Mediziner etwa im Schmerztherapiemanagement unterstützen. Der Studiengang kostet pro Monat 360 Euro.

Molekulare Biomedizin dauert in Vollzeit sechs Semester. Studenten setzen sich damit auseinander, wie Krankheiten im Körper entstehen. Sie besuchen Vorlesungen in Chemie, Physik, Mathe, Anatomie oder Zellbiologie. Absolventen sollen in Krankenhäusern oder in der Pharma-Branche arbeiten können. Der Studiengang kostet in Vollzeit 530 Euro monatlich.

In dem sechs Semester langen Studium Pharmaökonomie geht es um Themen wie Arzneimittelanalytik, Arzneimittelrecht oder Volkswirtschaftslehre. Absolventen sollen in der Pharma-Branche oder in Krankenhausapotheken arbeiten können. Der Studiengang kostet pro Semester in Vollzeit 420 Euro pro Monat. Bewerbungsschluss ist bei allen Studiengängen der 15. Juli.

(dpa)