1. Hochschule

Wiesbaden: 1,2 Prozent mehr Studienberechtigte - neuer Höchststand

Wiesbaden : 1,2 Prozent mehr Studienberechtigte - neuer Höchststand

Rund 447.200 Schüler haben im vergangenen Jahr in Deutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben, so viele wie nie zuvor. Im Vergleich zum Vorjahr sei die Zahl um 1,2 Prozent gestiegen, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch.

Dei hhMireet 315(, oPetzn)r sind nuegj nraue.F fuäAlflgi its der ügncaRkg ni girüTnhne mui(ns 19, oze)tnrP dnu cesnaSh nm(ius ,27 rnezoP)t, eenni itdhnshecurbithrenlccü ieAsgtn nnvzrehecteei üdrebaetmBtne-grW (upls ,73 e)or,nPzt -nRhdilnaPazlfe slup( 7 e)oznPrt nud bgrHmua (splu 9 e.nWtn)Poeerzg dre rrnügVzkeu rde szGiiaentaylm afu thca raJeh warberne mi naalardS 2900 wezi calnejähghugrS edi ul,Hcrfchoeehsi dwneegse eistg drto edi ahZl erd ueetbitndgcSretienh mu 47 Pe.ztron In ece-nlkrbuMg onrrVmoem,p ow hsnco 8200 ezwi hräJagneg ubirAt ehntcm,a naks sei mu 642, tznoPer. ndRu 70 zePtnro edr brigenndhteuteScite anwrrebe ide lilmneaege edor ahgenefndbuec hrielcf,eHcsuoh 133.090 eid efFheichcsul.hchrao