Kreis Heinsberg: Heinsberg: CDU beurlaubt ihren Kreisgeschäftsführer

Kreis Heinsberg: Heinsberg: CDU beurlaubt ihren Kreisgeschäftsführer

In dieser Woche war die Personalangelegenheit Thema einer Vorstandssitzung der Kreis-CDU.

Am Freitagabend hat der Kreisparteivorsitzende und Landtagsabgeordnete der Union, Bernd Krückel, nach Medienanfragen bekannt gegeben, dass Matthias Biergans seit dem 3.August von der Geschäftsführung des CDU-Kreisverbandes Heinsberg und des CDU-Bezirksverbandes Aachen entbunden sei.

Biergans sei bis auf Weiteres beurlaubt. Weitere Informationen könnten zum jetzigen Zeitpunkt nicht gegeben werden, wollte er auf Nachfrage keine Angaben zu den Gründen machen.

Biergans - über 22 Jahre als Geschäftsführer für die Christdemokraten im Kreis Heinsberg engagiert - war am Freitagabend für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Mehr von Aachener Nachrichten