Waldfeucht-Haaren: Großer Andrang beim Jugendtag

Waldfeucht-Haaren: Großer Andrang beim Jugendtag

Die Idee, statt des Jugendfußballturniers einen Jugendtag einzuführen, erwies sich für die Jugendabteilung des FC Concordia Haaren als eine goldene Idee. Auf dem Gelände des Jugendsportplatzes/Büdchen wurde eine Zeltstadt errichtet, für alle Fälle wurde vorgesorgt.

Jedoch spielte das Wetter am Jugendtag mit, und so kamen viele Besucher vorbei, die sich auf dem Jugendsportplatz einen schönen Tag machten. Die Veranstaltung erwies sich erneut als Zuschauermagnet.

Jede Mannschaft des FC Concordia stellte sich vor und zeigte im Einlagespiel ihr Können. Auch die Springmäuse des FC Concordia waren aktiv dabei und holten bei ihrer Vorführung Jugendleiter Heinrich Schröders mit in die Runde — dabei zeigte sich der Jugendleiter sehr fit.

Das Fazit der Veranstalter: Es war ein gelungener Tag für die Jugendabteilung, an der neuen Idee möchte der Club in den nächsten Jahren festhalten.

(agsb)
Mehr von Aachener Nachrichten