Kreis Heinsberg: Gospel trifft Rock beim Benefizkonzert

Kreis Heinsberg: Gospel trifft Rock beim Benefizkonzert

Es ist wieder so weit: Neun Jahre nach ihrem ersten gemeinsamen Auftritt präsentiert die Rurtal-Schule, die Förderschule des Kreises Heinsberg mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, wieder ein Benefizkonzert mit dem Gospelchor rejoiSing und der integrativen Schülerband Rur-Rock - Wir Zusammen der Rurtal-Schule und der Hauptschule Oberbruch.

Zu einem ersten Konzert von rejoiSing und Rur-Rock - Wir Zusammen war es 2002 gekommen. Damals traten beide Gruppen in der Festhalle in Oberbruch auf und begeisterten das Publikum mit ihrer Musik. Nun freuen sie sich wieder auf ein gemeinsames Event, diesmal unter dem Motto „Gospel & Rock” am Sonntag, 15. Mai, um 17 Uhr in der Aula des Gymnasiums in Hückelhoven.

Gospel und Rock mit der Friedensbotschaft „Wir (gehören) zusammen” versprechen wieder ein Festival der ansteckenden Lebensfreude, pulsierender Rhythmen und anspruchsvoller Musik mit positiven Lebensbotschaften. Die Musiker von rejoiSing und Rur-Rock - Wir Zusammen laden alle ein, mit ihnen bei diesem besonderen Konzertereignis die Aula in Hückelhoven zu rocken.

Der Erlös des Benefizkonzertes ist bestimmt für die Einrichtung eines Niedrigseilgartens in der Rurtal-Schule, um damit den Schülerinnen und Schülern neue wertvolle Bewegungserfahrungen zu vermitteln.

Eintrittskarten gibt es in der Oberbrucher Rurtal-Schule (02452/96700), bei der Rurtal-Produktion in Erkelenz, im Bürger-Service-Center im Kreishaus in Heinsberg, in der Buchhandlung Gollenstede in Heinsberg), in den Buchhandlungen Wild in Erkelenz, Hückelhoven und Geilenkirchen sowie im Reisebüro Hansen in Hückelhoven.

Mehr von Aachener Nachrichten