Hückelhoven: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hückelhoven: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Eine 81-jährige Frau ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte sie beim Linksabbiegen übersehen.

Die 81-jährige Fußgängerin, die bei Grün an der Kreuzung Heerstraße / Myhler Straße die Straße überquerte, wurde von einem 54jährigen PKW- Fahrer, der nach links auf die Heerstrasse einbog, übersehen und angefahren.

Die Frau kam zu Fall und erlitt eine schwere Beinverletzung. Sie wurde nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort in das Krankenhaus Erkelenz eingeliefert.