Kreis Heinsberg: Fußball-Endspiele nach Ratheim verlegt

Kreis Heinsberg: Fußball-Endspiele nach Ratheim verlegt

Der Ausschuss für den Schulsport hat kurzfristig witterungsbedingt die für diesen Mittwoch, 10. November, im Oberbrucher Stadion geplanten Kreisendspiele im Fußball auf den Kunstrasenplatz im Ohof-Stadion von Hückelhoven-Ratheim verlegen müssen.

Es handelt sich um Spiele der Wettkampfklasse IV für Jungen und Mädchen (Jahrgänge 1999 bis 2001).

Das Schulsportfest beginnt um 14 Uhr mit Technikübungen der Mannschaften. Anschließend finden die Spiele statt zwischen St.-Ursula-Gymnasium Geilenkirchen und Cornelius-Burgh-Gymnasium Erkelenz (Mädchen) sowie zwischen Realschule Oberbruch und St.-Ursula-Gymnasium Geilenkirchen (Jungen).