Wegberg: Frontalcrash: Autofahrerinnen und Kind schwer verletzt

Wegberg: Frontalcrash: Autofahrerinnen und Kind schwer verletzt

Beim Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge sind am späten Mittwochabend in Wegberg die beiden Autofahrerinnen sowie ein sechsjähriges Mädchen schwer verletzt worden.

Eine 44-Jährige war nach Polizeiangaben mit ihrem Wagen in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Wagen einer 24-Jährigen kollidiert.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 44-Jährige in ihrem Auto eingeklemmt. Sie musste von Feuerwehrkräften aus dem Wagen befreit werden. Die Frau sowie ihre sechsjährige Tochter und die 24-jährige Autofahrerin erlitten schwere Verletzungen und kamen in Krankenhäuser.

Zur Bergung der Verletzten und Unfallaufnahme musste die Landstraße 3 im Bereich der Unfallstelle bis 23.40 Uhr komplett gesperrt werden.

Mehr von Aachener Nachrichten