1. Freizeit
  2. Fernsehen

Dokumentationsserie: „The World According to Jeff Goldblum“ auf Disney+

Dokumentationsserie : „The World According to Jeff Goldblum“ auf Disney+

Jeff Goldblum, der Mann, der „etwas schauspielert und ein wenig Jazz spielt“ (große Untertreibung) geht mit seiner kindlichen Neugierde auf Entdeckungsreise.

Er findet heraus, weshalb Speiseeis so beliebt ist, Turnschuhe wahnsinnig überteuert sind, und geht der Faszination von Tattoos nach. „The World According to Jeff Goldblum“ ist eine Dokumentationsserie, welche die Alltagswelt humorvoll unter die Lupe nimmt. Ein wenig „Sendung mit der Maus“, wenn es vom Gummibaum über Herrn Goodyear zu Turnschuhen geht, aber auch beste und höchst unterhaltsame Alltagsphilosophie im Stile von Slavoj Žižek. Nur verständlicher.

Die Episode über das Millionen-Geschäft mit den Turnschuhen zeigt Leute, die den Geruch von Schuhen mit dem Geschmack von Wein vergleichen, Schuhe die 33.000 Dollar wert sind und einen Schuhdesigner, der gleich 100.000 verlangt. Goldblum hält sein Image als stylischer Bohemien, der keine zu schicken Dinge mag, genial augenzwinkernd in die Kamera. Die überaus spaßige Texte und Kommentare führen zur Erkenntnis, dass beim Konsum die Erwartung immer besser sein wird, als die Erfüllung. Außer bei dieser Serie!