Heinsberg: Flotte Jazz-Musik erfreut Besucher der „Oranje City”

Heinsberg: Flotte Jazz-Musik erfreut Besucher der „Oranje City”

Aus Anlass des Koninginnedags, des niederländischen Nationalfeiertags zu Ehren des Geburtstags der Königin, haben der Gewerbe- und Verkehrsverein (G&V) Heinsberrg und die Heinsberg-Card am Samstag die Gäste in der Kreisstadt wieder mit Musik und Straßenschmuck begrüßt.

Zahlreiche Geschäfte hatten ihre Fassaden wieder mit großen Girlanden aus orangefarbenen Luftballons einladend gestaltet. Vom Mittag an wurden die Besucher der „Oranje City” von Livemusik begleitet.

Drei Bands waren im Laufe des Nachmittags mit New-Orleans-Sound oder Dixie-Klängen in den Heinsberger Straßen unterwegs. Den Anfang machte Lutzemanns Jazzkapelle aus Hagen. Ebenfalls mit von der Partie waren mit Superjazz und der Muckefuck Jazzband zwei Musikgruppen aus der Jazz-Hochburg Düsseldorf.

Mehr von Aachener Nachrichten