Erkelenz: Fellmin und Otto bilden eine politische „Allianz 2010”

Erkelenz: Fellmin und Otto bilden eine politische „Allianz 2010”

Als sie sich am Freitag an den Bürgermeister wandten, machten sie es noch getrennt. Sowohl der Ratsherr der Linken, Siegfried Otto, als auch der SPD-Ratsherr Peter Fellmin hatten Peter Jansen über ihren Austritt aus der Partei beziehungsweise aus der Fraktion informiert.

Doch haben beide ihren Schmerz über den Verlust ihrer bisherigen politischen Heimat überwunden. Hand in Hand wollen sie nun gemeinsam durch die Legislaturperiode gehen.

Mit einem erneuten Schreiben vom Dienstag kündigt das neue Politpaar an, „dass wir ab sofort im Rat der Stadt Erkelenz (einschließlich der Ausschüsse) als Fraktion unter dem Namen Allianz 2010 firmieren werden.”

Fraktionsvorsitzender ist nach diesem Schreiben Peter Fellmin, sein Stellvertreter zwangsläufig Siegfried Otto.

Mehr von Aachener Nachrichten