Waldfeucht: Fahrbahn der Kreisstraße 4 wird erneuert

Waldfeucht: Fahrbahn der Kreisstraße 4 wird erneuert

Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn der Kreisstraße 4 in Waldfeucht hat der Kreis Heinsberg vergeben. Die Arbeiten erstrecken sich auf den Abschnitt vom alten Zollhaus bis zur Grenze auf einer Länge von circa 400 Metern.

Dabei wird die alte Fahrbahn laut Kreisverwaltung „aufgenommen” und durch einen neuen Aufbau ersetzt. Der Radweg bleibt von der Maßnahme unberührt. Mit den Bauarbeiten wird voraussichtlich direkt nach Karneval begonnen. Die Arbeiten dauern etwa drei bis vier Wochen. Den direkt betroffenen Anliegern wird die Zufahrt zu ihren Grundstücken auch während der Bauzeit ermöglicht. Der Durchgangsverkehr wird in dieser Zeit über eine ausgeschilderte Umleitung geführt. Für die mit den Bauarbeiten verbundenen Behinderungen bittet der Kreis Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.