Erkelenz: Einbruchsserie aufgeklärt

Erkelenz: Einbruchsserie aufgeklärt

Eine Einbruchsserie zum Nachteil einer Getränkemarktkette ist jetzt von der Polizei aufgeklärt worden.

Die intensive Ermittlungsarbeit führte zu einem 23-jährigen Erkelenzer. Bei der Vernehmung räumte er die Taten ein und benannte einen 20-jährigen Mittäter ebenfalls aus Erkelenz.

Die Täter waren im Juni 2008 gleich vier Mal in den Markt an der Adam-Opel-Straße eingebrochen und hatten in großen Mengen Spirituosen und Zigaretten entwendet, berichtete die Polizei.

Mehr von Aachener Nachrichten