Heinsberg: Einbruchsserie aufgeklärt

Heinsberg: Einbruchsserie aufgeklärt

Der Heinsberger Polizei ist es gelungen, eine Einbruchsserie aufzuklären.

Zwischen Dezember 2008 und April 2009 brachen Diebe im Heinsberger Stadtgebiet in verschiedene Geschäfte, Firmen und Gaststätten ein. Dabei erbeuteten die Täter Bargeld, Werkzeuge, Unterhaltungselektronik, Kupfer und Baumaterialien.

Nach umfangreichen Ermittlungen des Heinsberger Kriminalkommissariates 21 konnten nun zahlreiche dieser Einbrüche aufgeklärt werden. Die Spur führte die Beamten zu drei Tatverdächtigen aus dem Stadtgebiet Heinsberg. Bei der Durchsuchung ihrer Wohnungen konnten die Polizisten einen erheblichen Teil der Beute sicherstellen.

Die Männer sind zwischen 23 und 26 Jahre alt und wurden vorläufig festgenommen.

Mehr von Aachener Nachrichten