Kreis Heinsberg: Einbrecher stehlen Mercedes SL 55

Kreis Heinsberg: Einbrecher stehlen Mercedes SL 55

Reihenweise verzeichnete die Polizei wieder Einbrüche. Tatorte waren unter anderem eine Eisdiele in Heinsberg, ein Vereinsheim in Übach-Palenberg, ein landwirtschaftliches Anwesen in Wegberg, aber auch Wohnungen in den Stadtgebieten von Heinsberg und Hückelhoven sowie in der Gemeinde Gangelt.

Zur Beute gehörten eine Musikanlage, Computer, Fahrräder , Kleidungs­stücke, Bargeld und Schmuck. Bei einem Einbruch in Selfkant-Saeffelen wurde nicht nur Geld erbeutet, sondern auch Fahrzeugschlüssel. Mit dem in der Garage abgestellten Mercedes SL55 fuhren die unbekannten Täter davon, berichtete die Polizei.

Darüber hinaus verzeichnete die Polizei weitere Delikte rund um Kraftfahrzeuge. Ein Porsche Carrera Cabrio wurde in Geilenkirchen an der Bahnhofstraße entwendet. In Gangelt-Niederbusch (Am Krümmelbach) wurde nachts ein VW Polo Cross gestohlen. Ein zuvor in Rheindahlen entwendeter Wohnwagen wurde in Wegberg (Am alten Schlagbaum) zurückgelassen.

In Gangelt-Niederbusch wurde in der Nacht zum Freitag ein weißer VW Polo Cross mit HS- Kennzeichen entwendet; der Wagen stand Am Krümmelbach. In Erkelenz- Kuckum wurden nachts an drei Pkw Scheiben eingeschlagen. Aus den Fahrzeugen ließen die Täter ein Notebook, ein wertvolles elektronisches Steuergerät sowie Kameras, Werkzeug und ein Mobiltelefon mitgehen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten