1. Digital

Bonn: Update schließt Sicherheitslücken bei iCloud und iTunes für Windows

Bonn : Update schließt Sicherheitslücken bei iCloud und iTunes für Windows

Apple schließt mit Updates seiner Dienste iCloud für Windows und iTunes für Windows gefährliche Sicherheitslücken.

Nutzer von Windows 7, 8.1 und 10 sollten beide Dienste rasch auf die neueste Version aktualisieren, empfiehlt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Mögliche Angreifer könnten durch die Lücken den Rechner kapern und dort beliebige Befehle ausführen sowie bei iTunes sensible Informationen ausspähen. Die Updates der beiden Programme tragen die Versionsnummern iCloud 6.0 und iTunes 12.5.1.

(dpa)