Düren: Spiele-Vermarkter freut sich über Entwicklerpreis

Düren: Spiele-Vermarkter freut sich über Entwicklerpreis

Der Deutsche Entwicklerpreis, eine renommierte Auszeichnung der deutschen Computer-Spiele-Branche und offizieller Bestandteil der Kulturhauptstadt Europas „Ruhr.2010”, sorgt für Jubel in Düren.

Das Unternehmen „Headup Games” mit Sitz in der Nordstraße ist stolz auf die Auszeichnung von „Trapped Dead” als bestes deutsches Actionspiel 2010.

Entwickelt von den „Crenetic Studios”, ist das junge Dürener Unternehmen Geldgeber und Vermarkter des erfolgreichen Computerspiels.

Die Firma „Headup Games” wurde vor einem Jahr gegründet und hat seither bereits eine ganze Reihe von PC- und Konsolenspielen veröffentlicht. Die aktuelle Auszeichnung mit dem in der Branche viel beachteten Preis ist der erste prestigeträchtige Erfolg für die junge GmbH.

Mehr von Aachener Nachrichten