München: Neuer Mac mini

München: Neuer Mac mini

Apple hat seinen Mac mini überarbeitet. In einem Aluminiumgehäuse mit den Maßen 19,5 mal 19,5 mal 3,5 Zentimeter stecken - in der Basiskonfiguration - eine Nvidia-Grafikkarte vom Typ GeForce 320M und ein Core-2-Duo-Prozessor von Intel mit 2,4 Gigahertz (GHz) Taktfrequenz.

Zur Ausstattung zählen außerdem eine 320-Gigabyte-Festplatte und 2 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher.

Zu den Schnittstellen gehören HDMI, Gigabit-Ethernet, vier USB-2.0-Anschlüsse, FireWire 800 und ein Mini-Display-Port.

Der Preis für den neuen Mac mini in der Grundausstattung beträgt 809 Euro.

Für 1149 Euro bekommen Käufer den neuen Mac mini mit Mac OS X Snow Leopard Server, einem 2,66 GHz schnellen Core-2-Duo-Prozessor, 500 GB großer Festplatte und 4 GB Arbeitsspeicher.

Mehr von Aachener Nachrichten