1. Digital

Berlin: Microsoft-Patchday und Flash-Aktualisierung

Berlin : Microsoft-Patchday und Flash-Aktualisierung

Mit zwölf Softwareflicken schließt Microsoft zahlreiche Sicherheitslücken in seinen Betriebssystemen und Programmen.

Darunter befinden sich auch acht als kritisch eingestufte Schwachstellen, unter anderem in Windows, Office, Skype, den Browsern Edge und Internet Explorer sowie in der Browser-Erweiterung Silverlight. Sind automatische Updates deaktiviert, sollten Nutzer auf die „Start”-Schaltfläche klicken, „Windows Update” ins Suchfeld eingeben und die Aktualisierungen dann manuell installieren. Die Update-Funktion findet sich auch über die Systemsteuerung.

Auch Adobe hat seinen Flash-Player aktualisiert: In den aktuellen Version 20.0.0.228 für Windows und Mac sowie 11.2.202.554 für Linux sind mehr als sechs Dutzend kritische Lücken behoben worden. Wer Flash noch nutzt, sollte sich das Update auf der Adobe-Seite herunterladen und installieren, wenn es nicht automatisch angeboten wird.

(dpa)