1. Digital

Stuttgart: Media-Receiver verbinden TV und PC komfortabel

Stuttgart : Media-Receiver verbinden TV und PC komfortabel

Der heimische Fernseher lässt sich mit einem Media-Receiver komfortabel mit dem eigenen PC verbinden.

Auf diese Weise bringt man die Urlaubsfotos, die Lieblingsmusik oder Filme einfach ins Wohnzimmer. Wer ruckelnde Videos aufgrund schwankender Datenraten vermeiden will, sollte Rechner und Abspielstation am besten via Kabel koppeln, rät die Zeitschrift „video” (Heft 5/2008) nach einem Test von vier aktuellen Modellen.

Testsieger wurde der Archos TV+ (Preis rund 400 Euro). Er besticht laut Testurteil durch hohen Wiedergabekomfort und dient dank Aufnahmefunktion auch als Festplatten-Rekorder. Die Tester bemängelten allerdings, dass dieses Modell kein hochauflösendes Videomaterial unterstützt und die Bildqualität außerdem nur befriedigend ist.

Einen Kauftipp erhielt der Zyxel DMA-1100 P (etwa 230 Euro). Dieses Gerät liefert via HDMI-Schnittstelle scharfe Bilder. Leicht von der Hand geht die Auswahl von Musik und Filmen. Teilweise zu langsam ist lediglich die Medienauswahl von USB-Geräten, so die Tester.