Hückelhoven: Die Popdiva und Käptn Sharky

Hückelhoven: Die Popdiva und Käptn Sharky

Hückelhoven macht Kultur- und die erfolgreiche Event-Reihe geht in die zweite Runde. Auch diese Reihe umfasst wieder vier Großveranstaltungen. Dies gaben jetzt die Veranstalter Jürgen Laaser (Kultur Pur) und Christian Macharski (Rurtal Produktion) im Hückelhovener Rathaus im Beisein von Bürgermeister Bernd Jansen und einiger Sponsoren bekannt.

Am 20. Mai endet die erste Veranstaltungsreihe mit dem bereits ausverkauften Konzert der a-capella-Gruppe „Basta”.Die zweite Kulturreihe startet am 21. Mai um 15 Uhr in der Aula des Gymnasiums mit einem besonderen Event für Kinder. Der kleine Pirat Käptn Sharky, momentan einer der größten Helden bei den vier- bis achtjährigen Kindern, kommt als Theaterstück in die ehemalige Zechenstadt.

Nicht ohne Stolz verkünden die Veranstalter, die Ticketpreise mit 7,70 Euro für Kinder und elf Euro für Erwachsene dank der Sponsoren extrem niedrig halten zu können. Im Herbst soll es dann weitergehen mit einem Konzert der zehn Sopranos, die am 12. November um 20 Uhr in der Aula gastieren werden. Nach dem großen Erfolg der zwölf Tenöre soll das weibliche Pendant zu den Tenören wieder ein „ausverkauftes Haus” garantieren.Bei dem Live-Programm der zehn Sopranos sollen Freunde des klassischen Soprans voll auf ihre Kosten kommen - aber auch die Anhänger der kraftvollen Stimme einer Popdiva oder einer verwegenen, rauchigen Rockröhre.

Eine temporeiche Reise

Vom Abba-Medley und bis hin zu Rockklassikern à la Joe Cocker und Tina Turner bis hin zur Grandezza der italienischen Oper wird den Besuchern eine temporeiche Reise durch die Welt der Musik geboten. Schon fünf Tage später, am 17. November, wird der Radiosender 1Live um 20 Uhr seinen besten Mann, den Comedian Jimmy Breuer, auf die Bühne der Aula schicken. Mit seinem Pointenhagel wird der Comedian eine Art Humor bieten, die man mögen muss. Die Veranstalter sprachen von einer „perfekten Show”. Der Vorverkauf für diese drei Veranstaltungen hat bereits begonnen.

Im Frühjahr 2012 ist eine weitere hochkarätige Comedy-Show geplant. Hier laufen zur Zeit die Verhandlungen.

Mehr von Aachener Nachrichten