Aachen: Die nächste Aachener Heiligtumsfahrt findet im Juni 2021 statt

Aachen : Die nächste Aachener Heiligtumsfahrt findet im Juni 2021 statt

Die nächste Aachener Heiligtumsfahrt wird in der Zeit vom 18. bis 28. Juni 2021 stattfinden. Das hat die Pressestelle des Domkapitels am Dienstagnachmittag bekanntgegeben. Das Domkapitel und das Bistum erwarten wieder Tausende Besucher in der Stadt, die die vier Tuchreliquien ansehen und verehren wollen.

Rund 125.000 Menschen haben nach Angaben des Domkapitels die Wallfahrt im Jahr 2014 besucht.
Pilger kommen seit 1349 nach Aachen, um das Kleid Marias, die Windel Jesu, das Enthauptungstuch des heiligen Johannes des Täufers und das Lendentuch Jesu zu verehren.

Im siebenjährigen Rhythmus werden sie den Schreinen entnommen und der Öffentlichkeit gezeigt. Im gleichen Zeitraum wird in Kornelimünster das Schürztuch vom letzten Abendmahl, das Schweißtuch und das Grabtuch Jesu verehrt. Karl der Große soll sie einst als Geschenk des Patriarchen von Jerusalem erhalten haben.

Zum Wallfahrtsleiter wurde Rolf-Peter Cremer ernannt. Er beginnt nun mit den Vorbereitungen der Heiligtumsfahrt.

Die Aachener Heiligtumsfahrt findet seit 1349 statt, mit ganz wenigen Ausnahmen alle sieben Jahre.

(slg)
Mehr von Aachener Nachrichten