Düren: Der Regionalverband Düren lebt Brauchtum vor

Düren: Der Regionalverband Düren lebt Brauchtum vor

Auf der Jahreshauptversammlung des Regionalverbandes Düren im Bund Deutscher Karneval waren knapp 70 Gesellschaften waren vertreten.

Der Präsident des Regionalverbandes, Rolf Peter Hohn, konnte einen Jahresbericht vorlegen, der über die Aktivitäten der Vereine und Gesellschaften einen Überblick gab.

Zudem hatten sich zahlreiche Gäste in der Birkesdorfer Festhalle eingefunden, stellvertretend für alle sei der Präsident des Bundes Deutscher Karneval, Volker Wagner, der Präsident des Festkomitees Dürener Karneval, Peter Körner, und das neue Dürener Prinzenpaar Peter und Agnes Schmitz, genannt.

Viele Aktivitäten

In seinem Jahresbericht verdeutlichte Rolf Peter Hohn, welche Aktivitäten in den nüchternen Zahlen des Jahresberichtes stecken. Mit der Neuaufnahme der Karnevalsgesellschaft „Dürener Karnevalsjecken” in diesem Jahr sind im Regionalverband Dürener Karneval 144 Karnevalsgesellschaften mit rund 18.000 Mitgliedern erfasst.

Der Regionalverband Düren liegt in der Rangliste des Bundes Deutscher Karneval an 13. Stelle unter 35 Regional- und Landesverbänden.

Dem Bund Deutscher Karneval sind derzeit 5005 Karnevalsvereine und Organisationen als Mitglieder angeschlossen. Im Verbandsgebiet gibt es in der Session 2009/2010 neun Prinzen, drei Prinzessinnen, dreizehn Prinzenpaare, zehn Dreigestirne, drei Kinderprinzen, vier Kinderprinzessinnen, neun Kinderprinzenpaare und ein Kinderdreigestirn. Insgesamt wurden in der abgelaufenen Session 704 Veranstaltungen registriert. Dem Tätigkeitsbericht folgten die Berichte der Schatzmeisterin, des Jugendausschusses, des Literarischen Komitees und des Kulturhistorischen Karnevalsmuseums in Düren-Lendersdorf. Neben vielen Ehrungen des Regionalverbandes Düren wurden seitens des Bundes Deutscher Karneval fünf Verdienstorden des Bundes Deutscher Karneval in Gold mit Brillanten, vierzehn Verdienstorden in Gold und fünfzehn Verdienstorden in Silber in der abgelaufenen Session im Bereich des Regionalverbandes Dürener Karneval verliehen.

Der Präsident des Bundes Deutscher Karneval Volker Wagner hatte weitere drei Verdienstorden mitgebracht. Der Verdienstorden in Gold ging an den Vizepräsidenten des Regionalverbandes, Wino Ulhas (KG Löstige Ostdürener) und an Bert Herpertz (KG Bürgerwehr). In Silber erhielt diese Auszeichnung die Schatzmeisterin des Dürener Regionalverbandes Irmtraud Lenzen.

Mehr von Aachener Nachrichten