Aachen: Computer-Panne legt Städteregion Aachen lahm

Aachen: Computer-Panne legt Städteregion Aachen lahm

Wegen einer Computer-Panne ist die Städteregion Aachen seit Freitagmittag auf digitalem Weg fast gänzlich von der Außenwelt abgeschnitten.

Technische Störungen zwangen die IT-Experten um 11.30 Uhr dazu, die zentralen Server vom Netz zu nehmen. Auch die telefonische Erreichbarkeit ist wegen der Nutzung der Internet-Telefonie stark eingeschränkt.

Allein das Internet-Portal der Städteregion funktioniert noch. Während die Experten mit Hochdruck nach der Ursache forschen, ist laut Pressesprecher Detlef Funken noch nicht klar, ob das Problem bis Montag behoben werden kann.