Waldfeucht: Böller im Gesicht explodiert: Jugendlicher schwer verletzt

Waldfeucht: Böller im Gesicht explodiert: Jugendlicher schwer verletzt

In Bocket ist am Freitag gegen 18 Uhr ein 15-jähriger Jugendlicher durch einen Böller schwer verletzt worden.

Der junge Mann ging mit einem weiteren Jugendlichen auf der Oidtmannstrasse; aus einer Gruppe von drei etwa 15- bis 16 Jahre alten jungen Männern wurde ein Knallkörper geworfen, der direkt vor dem Gesicht des 15-Jährigen explodierte.

Er erlitt schwere Verbrennungen im Gesicht. Ob sein Augenlicht in Mitleidenschaft gezogen wurde, steht zur Zeit nicht fest.